Seminare/Webinare/Workshops

Insbesondere im Kollektivarbeitsrecht und im Pferderecht findet sich eine Vielzahl an Themenbereichen, welche sich für Seminare vor Ort, Webinare oder Workshops anbieten. Hier lassen sich Themen nach Mandantenwunsch aufarbeiten und im Anschluss praktisch umsetzen.

Inhouse-Schulungen

Der Arbeitgeber kündigt umfassende Änderungen an – beispielsweise soll eine AG in eine SE umgewandelt werden oder eine Betriebsvereinbarung zum Datenschutz soll abgeschlossen werden. Und das möglichst zeitnah. 

Sie als Gremium möchten sich aber vorab informieren, was auf Sie zukommen kann und wie sie mit Problemen umgehen können. Doch wie finden Sie so schnell ein Seminar eines Bildungsträgers und was wird es kosten, das gesamte Gremium zu schulen?

Hier bietet sich an, das Seminar allein für Ihre Thematik in Ihrem Betrieb abzuhalten.


Mögliche Themen sind:

  • Grundlagen Betriebsverfassungsrecht/Arbeitsrecht
  • Wirtschaftliche Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte des BR
  • Internationale Gremien
  • Mobiles Arbeiten/Homeoffice
  • etc.

Webinare

Sämtliche Themen, welche sich als Inhouse-Seminare anbieten, eignen sich ebenso für Webinare. Dies ermöglicht eine Durchführung auch Corona-konform. Ebenso eignen sich Webinare für kurze Themen, die nur wenige Stunden umfassen sollen und wofür eine Präsenzveranstaltungen einen unverhältnismäßigen Aufwand bedeuten.

Workshops

Wenn bereits konkrete Themen bekannt sind und Gremien wissen möchten, wie sie Ihre Mitbestimmung am effektivsten ausüben können, bietet sich ein Workshop vor Ort oder online an, in welchem intensiv an Ideen und Konzepten gearbeitet werden kann. Am Schluss eines Workshops können dem Arbeitgeber in der Regel recht fertige Ergebnisse präsentiert werden und dem Gremium eine standfeste Strategie zur Seite gestellt werden.

Mögliche Themen können sein:

  • Umwandlung einer AG in eine Societas Eurpaea (SE)
  • Einarbeitung in mitbestimmungsrelevante Themen mit gleichzeitiger Erarbeitung eines Vorschlags einer Betriebsvereinbarung und eines entsprechenden Verhandlungskonzepts
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement: Schulung sowie Erarbeitung eines BV-Entwurf und eines entsprechenden Verhandlungskonzepts
  • etc.

Wir erstellen Ihnen gern ein entsprechendes Angebot nach Ihren inhaltlichen Wünschen.

Melden Sie sich schriftlich per E-Mail, per Kontaktformular oder telefonisch mit Ihrem Anliegen.
Cookie Plugin von Real Cookie Banner